Shopify vs. Wix

Shopify vs. Wix 2022 – Welcher ist der beste Website-Builder?

Shopify bietet Tausende von Apps, unzählige Funktionen und unbegrenzte Bandbreite an, um dir den Ausbau deines Onlineshops zu erleichtern.

Warum Shopify vs. Wix wählen

Funkionen von Shopify vs. Wix im Vergleich

Wichtigste Funktionen

Wix

Shopify

Alle Themes sind für Mobilgeräte geeignet Nein Ja
App Store mit Hunderten Apps Ja Ja
Detaillierte Umsatzberichte Nein mit Shopify Advanced
Internationale Zahlungsmethoden Ja Ja
CMS-Funktionen für Blogs Ja Ja
Drag-&-Drop-Onlineshop-Baukasten Ja Ja
Kostenloser Slogan-Finder Nein Ja
AGB-Generator Nein Ja
Geschenkgutschein-Funktion Nein Ja
Zugriff auf den Onlineshop über mobile App Ja Ja
Darlehen für Unternehmen Ja Ja
Individueller Onlineshop Ja Ja
Zuverlässiges Hosting Ja Ja
Benutzerdefinierter Domain-Name Ja Ja
Sichere Zahlungs-Gateways über 50 über 100
Betrugsanalyse Ja Ja
Produktbegrenzungen bis zu 5.000 Unbegrenzt
Internationaler Kundensupport In 9 Sprachen In 21 Sprachen

10 Vorteile von Shopify vs. Wix

Apps für jeden Bedarf

Shopify und Wix haben beide App Stores. Der Shopify App Store verfügt über mehr als 6.000 Apps und Integrationen zur Unterstützung aller Funktionen deines Business. Im Gegensatz dazu verfügt Wix nur über etwas mehr als 250 Apps. Beide haben zwar App Stores, aber Shopify bietet mehr Apps an, die dich beim Betrieb deines Business unterstützen.

Verkaufe überall

Shopify hat sich mit mehreren Plattformen zusammengetan wie Facebook, Instagram, Amazon, Walmart, Pinterest, TikTok und Etsy, damit du dort verkaufen kannst, wo deine Zielgruppen sind. Mit Wix kannst du nur auf Instagram und Facebook verkaufen.

Skalierungsmöglichkeiten

Einige der berühmtesten Prominenten und Marken nutzen Shopify. Du kannst auf Shopify ein kleines Unternehmen starten, hast aber die Möglichkeit, daraus eine Marke auf Unternehmensebene zu entwickeln.

Detaillierte Berichte

Shopify stellt detaillierte Umsatzberichte zur Verfügung, so dass du auf wichtige Kennzahlen wie Top-Produkte, Conversion-Raten, Gewinnspannen und mehr zugreifen kannst. Sowohl Wix als auch Shopify bieten Berichte an.

Unbegrenzte Anzahl von Webseiten

Wix erlaubt Nutzern 100 Seiten auf ihrer Website, während Shopify Shop-Inhabern das Erstellen so vieler Seiten ermöglicht, wie sie zum Ausbau ihres Unternehmens benötigen. Wenn man Wix mit Shopify vergleicht, bevorzugen Unternehmen, die sich vergrößern wollen, möglicherweise die Flexibilität des Shopify-Onlineshops.

Internationaler Markt

Shopify Payments ist in 17 Ländern auf der ganzen Welt verfügbar, während Wix Payments nur in 14 Ländern angeboten wird. Shopify Payments akzeptiert alle gängigen Zahlungsmethoden, ab dem Moment, wenn du deinen Shop erstellst.

Professionelles Design

Wähle aus über 70 professionellen Shopify Themes aus, die sich ganz leicht anpassen lassen. Im Gegensatz zu Wix sind alle Shopify Themes für mobile Geräte voll geeignet. Shopify-Themes verfügen außerdem über mehrere Navigationsoptionen, um dir die Suche nach einem funktionalen und ansprechenden Theme zu erleichtern. Shopify-Themes sind für Onlineshops und konventionelle Einzelhandelsunternehmen konzipiert, während Wix sich auf Portfolioseiten und Blogs spezialisiert.

Verkäufe online oder im Ladengeschäft

Du führst neben deinem Onlineshop auch ein Einzelhandelsgeschäft? Bei Shopify findest du alle deine Verkaufsdaten, sowohl von deinem Onlineshop als auch von deinem Einzelhandelsgeschäft, an einem zentralen Ort. Bei Wix hingegen werden Online- und POS-Daten getrennt aufgezeichnet.

Spezielle Ressourcen

Shopify bietet Tools, Online-Kurse, Blog-Beiträge und andere Ressourcen an, um dir beim Auf- und Ausbau deines Unternehmens zu helfen. Das rund um die Uhr verfügbare Support-Team beantwortet alle deine Fragen, entweder im Chat und am Telefon auf Englisch oder per E-Mail auf Deutsch. Du kannst dich also darauf verlassen, dass Shopify dich auf deinem Weg zum Erfolg unterstützen wird.

Unbegrenzte Produkte

Bei Wix können Benutzer:innen nur 5.000 Produkte in ihrem Shop anbieten, während Shopify eine unbegrenzte Anzahl von Produkten zulässt. Wenn man Wix mit Shopify vergleicht, bevorzugen Unternehmen mit zunehmendem Inventar möglicherweise genau aus diesem Grund Shopify.

Deshalb ziehen Unternehmen Shopify gegenüber Wix vor

Shop-Ausbau wird ermöglicht

Shopify ist ein großartiger Website-Builder für kleine und mittelgroße Unternehmen, die sich zu großen Unternehmen entwickeln wollen. Millionen von Unternehmen vertrauen Shopify wegen seiner Zuverlässigkeit, seiner Fähigkeit hohes Traffic-Aufkommen zu bewältigen, seiner Betriebszeit und mehr.

Leistungsfähige Apps

Mit 6.000 Apps zur Auswahl kannst du deinen Shop auf deine Weise aufbauen. Von Treueprogrammen bis zu SEO-Tools, wähle die Apps aus, die für dein Unternehmen infrage kommen.

Zukunftsfähig

Shopify ermöglicht es Shop-Inhabern, mit neuen Funktionen, die auf die sich ändernden Kundenbedürfnisse eingehen, für die Zukunft zu planen. Alle Shopify-Themes sind für mobile Geräte geeignet. Es gibt Shopify-Apps für Augmented Reality. Shops können in verschiedene Sprachen übersetzt werden, damit du weltweit verkaufen kannst.

Support rund um die Uhr

Shopify-Geschäftsinhaber können sich per Telefon, Chat oder E-Mail mit dem Support in Verbindung setzen und erhalten so die Hilfe, die sie brauchen, wenn sie sie brauchen. Der Support steht rund um die Uhr zur Verfügung und beantwortet deine Fragen bei Bedarf gerne.

Hilfreiche Community

Shopify-Unternehmen profitieren von einem umfassenden Netzwerk. Ziel des Shopify-Ökosystems ist es, dir zu helfen, mit Shopify erfolgreich zu sein. Besuche das Community-Forum, den Expert Marketplace, wo du Profis engagieren kannst, und vieles mehr.

SEO-Funktionalität

Hol dir die Tools, die du für die Verwaltung von SEO auf deiner Website benötigst. Der integrierte Blog ermöglicht es dir, Inhalte zu erstellen, um Kund:innen zu gewinnen. Außerdem lassen sich Alt-Tags, Meta-Beschreibungen, Header-Tags und mehr in Shopify ganz einfach bearbeiten.

Flexible Abonnements

Wähle den Zahlungsplan, der für dein Unternehmen infrage kommt. Bei Shopify kannst du von Monat zu Monat bezahlen oder sparen, indem du für ein Jahr oder mehr im Voraus bezahlst.

HTML- und CSS-Bearbeitung

Bei Shopify kannst du deine Website nach deinen Vorstellungen gestalten. Wähle aus unserer Kollektion fertiger Website-Vorlagen aus und bearbeite den HTML- und CSS-Code, um deine Website an dein Unternehmen anzupassen.

Hohe Ladegeschwindigkeit

Die Website-Geschwindigkeit ist entscheidend für die Generierung von Verkäufen und die Gewinnung von Suchtreffern. Shopify-Websites werden schnell geladen, wodurch verhindert wird, dass potenzielle Kund:innen frustriert werden, während sie auf das Laden deiner Website warten.

Tolle Marketing-Tools

Von einem integrierten Blog bis hin zu E-Mail- und Social-Media-Marketing bietet Shopify eine Reihe von Tools, um Kundschaft zu gewinnen und dauerhafte Beziehungen aufzubauen.

Schutz für Unternehmen und Kunden

Shopify verfügt über ein integriertes Betrugspräventions-Tool, um Shop-Inhaber vor Betrug zu schützen. Shopify bietet auch ein SSL-Zertifikat, um Kund:innen zu schützen, die bei Unternehmen einkaufen, die von Shopify betrieben werden.

Zuverlässige Betriebszeit

Shopify ist eine zuverlässige E-Commerce-Plattform, auf die du dich verlassen kannst, wenn du eine mit Spannung erwartete Produkteinführung vornimmst.

Wir konnten in 3 Jahren etwas aufbauen, was viele Marken in 10 Jahren nicht geschafft haben.

Chioma, Cee Cee’s Closet NYC

Mehr über Shopify erfahren

Shopify vergleichen

So schneidet Shopify im Vergleich zu anderen Plattformen ab

Vergleichsseiten durchsuchen 

Shopify Community

Besuche die Shopify-Foren, wo andere Händlerinnen und Händler dir weiterhelfen

Shopify-Foren entdecken 

Shopify Help Center

Finde schnell Antworten auf alle deine Shopify-Fragen

Zum Help Center 

Starte deinen 3-tägigen kostenlosen Test noch heute

Jetzt Shopify kostenlos testen und alle Tools und Services entdecken, die für die Entwicklung, den Betrieb und den Ausbau eines Business benötigt werden.

FAQs

Was ist besser: Wix oder Shopify?

Shopify ist eine gute Wahl, insbesondere wenn es als E-Commerce-Plattform gewählt wird. Mit Shopify kannst du eine unbegrenzte Anzahl von Produkten in über 130 Währungen auf der ganzen Welt und in bis zu fünf Sprachen verkaufen. Im Vergleich zu Wix bietet Shopify mehr Leistung und Kontrolle beim Aufbau und bei der Vergrößerung deines Unternehmens.

Shopify vs Wix: Was ist teurer?

Vergleicht man die Preise von Wix und Shopify, dann ist Wix in Euro betrachtet die günstigere Option. Vergleicht man jedoch den Gesamtwert nach Preis, bietet Shopify E-Commerce-Unternehmen mehr Funktionen, Integrationen und Vorteile, sodass Shopify das bessere Angebot ist. Shopifys Preispläne fangen bei 8,00 € monatlich an, wobei die meisten neuen Unternehmen mit dem Basic Plan für 24,00 € pro Monat beginnen und dann auf den Shopify Plan für 69,00 € pro Monat oder den Advanced Shopify Plan für 289,00 € pro Monat umsteigen, wenn ihr Unternehmen wächst. Wix hat drei Preispläne: Business Basic für 20 USD, Business Unlimited für 25 USD und Business VIP für 35 USD.

Worin unterscheiden sich Wix und Shopify?

Wix spezialisiert sich auf Websites für kleine Unternehmen wie Blogger, während Shopify sich auf E-Commerce und Einzelhandel spezialisiert. Bei Shopify findest du Funktionen, die dir den Betrieb eines Unternehmens erleichtern, während die Funktionen bei Wix auf die Erstellung einer einfachen Website ausgerichtet sind. Shopify ist am besten für Unternehmen geeignet, die sich mit der Zeit vergrößern wollen. Viele große Marken und hochrangige Sänger, Schauspieler und Influencer benutzen Shopify, um ihre Geschäfte zu betreiben.

Was bietet Shopify, das Wix nicht hat?

Shopify bietet seinen Benutzern mehr Kontrolle über ihr Unternehmen und mehr Möglichkeiten, es zu vergrößern. Im Gegensatz zu Wix kannst du bei Shopify das Theme deiner Website ändern, ohne von vorne anfangen zu müssen. Shopify verfügt außerdem über einen größeren App-Marktplatz als Wix, der es dir ermöglicht, deinen Shop mit einer unendlichen Anzahl von Funktionen speziell für den E-Commerce und den Einzelhandel zu integrieren. Auf Shopify kannst du in über 130 Währungen verkaufen und so eine wirklich globale Marke schaffen. Im Gegensatz zu Wix lassen sich mit Shopify Online- und Offline-Verkäufe an einem Ort anzeigen. Shopify bietet außerdem ein Dashboard mit detaillierten Umsatzberichten, damit du die Leistung deines Unternehmens besser analysieren kannst.

Was eignet sich besser für E-Commerce: Wix oder Shopify?

Shopify spezialisiert sich auf die Erstellung von E-Commerce-Websites. Wix ist ein Website-Builder mit einer E-Commerce-Komponente. Shopify verfügt über spezielle E-Commerce-Funktionen, Themes, Apps und vieles mehr, wodurch Shopify für den E-Commerce besser geeignet ist als Wix.

Wie kann ich Shopify zur Wix-Website hinzufügen?

Für nur 8,00 € monatlich kannst du den Shopify Buy Button auf jeder Wix-Website hinzufügen. Dieser Buy Button ermöglicht dir volle Shopify-Funktionalität auf jeder Website. Mehr Informationen hierzu findest du hier: Shopify Buy Button.

Letzte Aktualisierung der Seite: 18. April 2021