Möchtest du einen Onlineshop erstellen?

Einen Schritt voraus: Wie GetSteps durch Self-Service und ein frisches Image orthopädische Schuheinlagen modernisiert

Shopify Podcast GetSteps

Medizinprodukte online vertreiben? Kein Ding der Unmöglichkeit mehr!

Annik und Vincent kennen sich mit Start-ups aus. Bevor sie sich den Traum von der eignen Firma erfüllten, war es ihr Job, Unternehmen im Auftrag anderer zu gründen. Wenn ihre Projekte gerade richtig laufen lernten, mussten sie sich bereits wieder von ihnen verabschieden. Mit GetSteps erfüllten sie sich 2019 den Wunsch, endlich Schritt für Schritt ihr eigenes Unternehmen wachsen zu sehen. Die Idee kam bei einem Gespräch an der Kaffeemaschine: Als Einlagen-Träger weiß Vincent, wie Praxis-Öffnungszeiten beim Orthopäden und Arbeitsalltag kollidieren können. 

Lesetipp: Wir verraten dir, wie du mit YouTube Geld verdienen kannst.

Daraus entstand eine Idee: Maßgefertigte Einlagen einfach zur Kundschaft nach Hause bringen, samt Abdrucknahme und das alles per Online-Bestellung. Schuheinlagen im Self-Service sozusagen. Knapp 70% der erwachsenen Menschen leiden unter Fußfehlstellungen. Das macht Einlage keineswegs zum Nischen- sondern viel mehr zum Massenprodukt mit einem riesigen Markt. Wie GetSteps es schaffte, das eingestaubte Image von Einlagen dank Social Media aufzupolieren und daraus ein Sport- und Lifestyle-Thema zu machen und wie man ein Medizinprodukt von Zuhause überhaupt realisieren kann, verrät das Gründer-Duo in dieser spannenden Folge. Viel Spaß!  

Abonniere am besten direkt den Shopify Podcast und verpasse keine Folge mehr!

Show Notes


Starte deinen eigenen Onlineshop mit Shopify!

14 Tage lang kostenlos testen—keine Kreditkarte oder Kündigung erforderlich.


Lesetipp: Mach's wie GetSteps und gründe dein eigenes Unternehmen. Wir zeigen dir die wichtigsten Schritte um deinen Onlineshop zu gründen

Which method is right for you?Manuel Fritsch ist der Moderator des Shopify Podcasts. 2000 gründete Manu sein erstes Unternehmen und arbeitete 15 Jahre in der Agenturwelt. Seit 2015 ist er als freiberuflicher Spielejournalist für Fachmagazine, Zeitungen und seinen eigenen Podcast mit inzwischen über 2.500 Folgen tätig.

Themen: