Online Gemälde verkaufen

Gemälde verkaufen – so startest, betreibst und skalierst du dein Business

Hol dir alles, was du brauchst, um Gemälde online zu verkaufen. Wir haben sämtliche Ressourcen, Tools, Support und mehr für deine Galerie im Internet.

Jetzt Shopify 3 Tage lang kostenlos testen. Keine Kreditkarte erforderlich. Mit der Eingabe deiner E-Mail-Adresse erklärst du dich damit einverstanden, Marketing-E-Mails von Shopify zu erhalten.

How to sell paintings online in just 5 steps

illustration for creating an online store with an image of white sneakers

Alles, was du zum Verkauf von Gemälden brauchst

Kostenlose Ressourcen

Lerne in deinem eigenen Tempo mit On-Demand-Kursen von Shopify Compass und gemeinsam mit anderen Entrepreneuren in den Community-Foren von Shopify. Antworten auf deine Fragen findest du im Shopify Blog oder in unseren umfassenden Leitfäden.

Professionelle Tools

Starte einen Onlineshop für Gemälde, der deine einzigartige Marke perfekt präsentiert. Wir haben viele verschiedene anpassbare und responsive Themes. Über ein einziges zentrales Dashboard kannst du dein Inventar effizient verwalten und Kundenbestellungen abwickeln.

Intelligentes Marketing

Sichere dir mit gezielten Marketingkampagnen in Social Media und auf Google die Aufmerksamkeit deiner Kunden. Die integrierten SEO-Tools und Blog-Funktionen von Shopify sorgen dafür, dass Kunden deinen Gemälde-Shop finden.

Preisgekrönter Support

Kontaktiere den deutschen Kundensupport von Shopify per E-Mail oder wende dich telefonisch oder per Chat an das englischsprachige Support-Team. Unser Support ist jederzeit für dich da und kann bei fast jeder Herausforderung helfen, auf die du mit deinem Gemäldegeschäft stößt.

Mehr Informationen zum Verkauf von Gemälden

  • Traditionell verhält es sich so, dass Kunstwerke in unterschiedlichen Galerien rund um den Globus persönlich verkauft werden. Aber es war noch nie so leicht wie aktuell für Künstler, ihre Arbeiten online zu verkaufen. Und das gilt auch für Kuratoren und ihre Sammlungen. In einem ersten Schritt können Künstler ihre Werke auf Plattformen wie Instagram präsentieren, um neue Interessenten zu gewinnen und bekannter zu werden. Anschließend können sie einen Onlineshop erstellen und mit dem Onlineverkauf beginnen.

  • Es gibt mehrere Drittanbieter-Marktplätze, auf denen du deine Kunstwerke online verkaufen kannst. Aber es ist auch eine tolle Option, einen E-Commerce-Shop deiner eigenen Marke mit Shopify zu erstellen. Die Kunstgalerie auf der Shopify-Plattform ermöglicht dir, deine Arbeiten Kaufinteressenten zu präsentieren und jedem einzelnen Werk, das du verkaufst, detaillierte Beschreibungen hinzuzufügen. Die SEO-Funktionen von Shopify unterstützen dich dabei, dass deine Gemälde von Suchmaschinen erkannt werden und Kaufinteressenten dich so leichter finden.

  • Ja, du kannst deine Gemälde auf Shopify verkaufen. Shopify bietet nicht nur vielseitige Themes, die du nutzen kannst, um deinem Onlineshop das passende Erscheinungsbild zu geben, sondern auch Integrationen mit Social Media-Plattformen, auf denen du deine Gemälde bekannter machen kannst. Außerdem gibt es bei Shopify mehrere Plugins, darunter Augmented Reality-Plugins, mit denen du potenziellen Kunden zeigen kannst, wie das Kunstwerk in ihrer Wohnung aussehen würde – bevor sie es kaufen.

  • Subjektive Faktoren spielen bei Gemälden zwar eine wichtige Rolle, aber das bedeutet nicht, dass du deine Gemälde am unteren Ende des Spektrums ansiedeln musst. Neue Künstler, die noch nicht viel Erfahrung haben, könnten damit beginnen, einen Stundenlohn festzulegen und diesen Betrag mit der Stundenzahl zu multiplizieren, die sie an ihrem Gemälde gearbeitet haben. Du solltest auch den Preis für Materialien und Versand mit einkalkulieren, um deinen Preis so festzulegen, dass du Gewinn machst.

  • Matt LeBlanc Art ist ein perfektes Beispiel für eine Onlinegalerie, die Shopify nutzt. Der Shop von Matt bietet für jeden Kunden verschiedene Optionen mit unterschiedlichen Preispunkten und verwendet Shopify-Integrationen, um für maximalen Komfort der Käufer mehrere Zahlungsoptionen anzubieten.

Leistungsfähige Apps

Präsentiere deine Gemälde mit professionell bearbeiteten Fotos oder stärke die Kundenbindung mit Prämienprogrammen. Im Shopify App Store findest du über 80 Optionen, um dein Shop-Erlebnis anzupassen und mit Tests weiter zu optimieren.

Verkaufe überall

Verkaufe deine Gemälde online, persönlich und überall dort, wo deine Kunden unterwegs sind. Mit der Shopify POS-App kannst du Zahlungen schnell annehmen, Verkaufszahlen einsehen, Bestellungen ausführen und Inventar verfolgen – unabhängig davon, wo du verkaufst.

Skalierbare Preispläne

Für Gemälde-Businesses jeder Größe

Planpreise als folgenden Abonnementtarif anzeigen: Jährliche Zahlung (spare 25 %)*

€ 1 für den ersten Monat

Basic

Besonders beliebt

Für Einzelunternehmer

Jährlicher Abonnementpreis 24 € EUR pro Monat

Kartengebühren beginnen ab

  • 2 % + 0,25 € EUR online
  • 1,4 % + 0,00 € EUR bei persönlichem Verkauf
  • 2 % externe Zahlungsanbieter
  • 1,4 % + 0,00 € EUR
€ 1 für den ersten Monat

Shopify

Für kleine Teams

Jährlicher Abonnementpreis 69 € EUR pro Monat

Kartengebühren beginnen ab

  • 1,8 % + 0,25 € EUR online
  • 1,3 % + 0,00 € EUR bei persönlichem Verkauf
  • 1 % externe Zahlungsanbieter
  • 1,3 % + 0,00 € EUR
€ 1 für den ersten Monat

Advanced

Während dein Unternehmen wächst

Jährlicher Abonnementpreis 289 € EUR pro Monat

Kartengebühren beginnen ab

  • 1,6 % + 0,25 € EUR online
  • 1,2 % + 0,00 € EUR bei persönlichem Verkauf
  • 0,6 % externe Zahlungsanbieter
  • 1,2 % + 0,00 € EUR

Noch heute mit Shopify starten und online Gemälde verkaufen

Shopify 3 Tage lang kostenlos testen und alle Tools und Services entdecken, die für den Start, den Betrieb und den Ausbau eines Business benötigt werden.

Jetzt Shopify 3 Tage lang kostenlos testen. Keine Kreditkarte erforderlich. Mit der Eingabe deiner E-Mail-Adresse erklärst du dich damit einverstanden, Marketing-E-Mails von Shopify zu erhalten.

Erfahre, wie Shopify dir helfen kann, mehr aus deinem Unternehmen herauszuholen – unabhängig davon, was du verkaufst.